Krieg und Nationalismus im Bergischen Land
Zeitzeugen erinnern sich

Werner Pütz

Die heutige Realität macht gern vergessen, dass der Zweite weltkrieg auch auf bergischen Boden getobt hat. Die hier vorliegenden Zeitzeugenberichte erinnern zuweilen an Reportagen aus den heutigen Kriegsgebieten und demonstrieren ihre beklemmende Aktualität:

Eindrücklich zeigen sie, wie das Regieme zwischen 1933 und 1945 und seinen Schergen in das Schicksal vieler Familien eingegriffen hat.

Zugleich sind diese Berichte Zeugnisse von beeindruckender Menschlichkeit in Zeiten von Menschenverachtung und Not.




ISBN 9783936405255 - Erscheinungsjahr 2005

176 Seiten - 10,90 Euro

Bestellung bei Buchhandlung Bücken