Ihr Werk ist bei uns in guten Händen
 

Der Inseljunge

Alexander Malzahn


Als Heranwachsender wünschte sich der Inseljunge, dass man ihn Axel und nicht Alexander rief. Er fühlte sich noch nicht angekommen in seinem Leben, suchte verzweifelt nach seiner wahren Identität und kämpfte mit und gegen sich um die Antwort auf die Frage, ob er homosexuell, ob er schwul sei.

In einer als Roman angelegten Biographie begegnet der schließlich im Erwachsenenleben angekommene Alexan-der kritisch und offen seinem Jugend-Ich Axel und durchlebt mit ihm noch einmal die schmerzlichen Phasen und der dem Zeitgeist geschuldeten Gewalttaten bis zu seinem Outing und seiner Ankunft in seinem heutigen erfolgreichen Leben.

Der Inseljunge aber ist mehr als ein biografischer Roman und kann Menschen in einer vergleichbaren Situation der Selbstfindung Hilfe, Hoffnung und Leitbild sein.



ISBN 978-3-947438-48-8

14,80 Euro

Erscheinungsjahr 2023

360 Seiten

kartoniert





 
 
 
 
Karte
Anrufen